Das letzte Casting zu DSDS 2010

Mit der heutigen Episode erleben wir das letzte Casting dieser Staffel, wer schafft es von den Kandidaten ins Recall? Ist wieder Fremdschämen angesagt oder gibt es besondere Unfälle? Ins Recall von DSDS sollen es 120 Jungs und Mädchen geschafft haben. Lassen wir uns gut von Dieter Bohlen und seiner Jury und den Superstar-Anwärtern unterhalten.

Die letzten Plätze für das Recall werden nun vergeben:

Sarah Busch hat schon im Kinderchor gesungen und ist von ihrer Figur überzeugt. Ihre Witze haben eine Ähnlichkeit mit einem Lawinenunglück, Sarahs Gesang kommt auch so. Dieter: Das Elend hat viele Varianten!!

Praveen Smejits bekommt seine Gitarre nicht richtig gestimmt, die Performace ist gut und mit zwei Jury-Stimmen kommt Praveen ins Recall.

Na, was ist denn das?? Im Song-Quiz hab ich noch nie viele Punkte machen können, da fehlt mir die Fantasie.

Maschinenbau studiert die sympathische Alexandra Jansen, Alex ist ein Bohlen-Typ, boah – da kommt was rüber. Eine geile Stimme hat das Girl! Da lacht Dieter’s Herz unter dem Camp David Shirt. Zweimal Ja von Dieter und auch von Volker ein doppeltes Ja – 5 Mal Ja für das Recall von Alex.

Der “beste Politiker” Christian van Niewenbourg will nach seiner Schule eine Partei gründen, ooh. Und jetzt kommt das Knallerlied mit Texthängern. “Alles Scheiße” ist Dieter’s Meinung und es gibt keine einzige Jury-Stimme.

Thomas hat etwas Größenwahn, Thomas ist der Checker und Mark Medlock-Fan, naja. Von Dieter und Nina gibt es ein Ja und den gelben Recall-Zettel für den Checker. Im Recall will er sich den Arsch aufreissen.

Michelle Flanders verrät uns, dass ihre Mutter von ihrem Gesang Kopfschmerzen bekommt – nicht gewesen mit Big, Big Girl.

Als Bankangestellte arbeitet Angeliki Paitari, ihr Ex war gewalttätig wegen ihres Gesangs. Fürs Gesamtpaket gibt es zwei Ja, ob wie Angeliki noch oft sehen?

Christine Lehmann macht It Systems Engineering und will mit einer Kinderrassel singen, dreimal Nein enttäuschen sie.

Anastasia Del M. ist aus Russland nach Deutschland gekommen und will Superstar werden, Stirnrunzel bei der Jury. Hoch kann Anastasia singen, damit hat sie Dieter überrascht. Mit besseren Zähnen könnte sie geilere Männer bekommen, jetzt gab es drei Ja.

Für Thomas Krüger fehlen bei der Jury die Buzzer. So einfach könnte es sein!

Jetzt kommt Marco mit “Es fährt ein Zug nach Nirgendwo”, das ist zumindest nicht der Weg ins Recall.

Am Samstag kämpfen 120 Kandidaten ums Weiterkommen, der heißeste Recall aller Zeiten erwartet uns. Oh, das wird Klasse! DSDS-Fans freuen sich auf den Recall!!

Schlagworte: , ,

Kommentieren ist momentan nicht möglich.