Recall 1 zu DSDS 2010 in Köln

Samstag abend, 20:15 Uhr, nach einer Werbepause mit Michael Schumacher startet das Recall zu DSDS 2010. Nur einer kann Superstar werden, es ist für jeden Teilnehmer die Chance seines Lebens. Der heißeste Recall aller DSDS-Staffeln startet. Die 120 Besten sind dabei. Es geht um alles, denn schon nach dem ersten Auftritt ist für 60 Kandidaten der Weg nach oben zu Ende.

Zunächst treten alle Jungs im direkten Vergleich an und der Checker beeindruckt schon mit seiner Jeans und schicken Schuhen. Mit seinen 16 jahren macht er einen auf große Hose und beeindruckt Dieter Bohlen.

Die Anspannung ist bei allen groß und manch einer verplappert seine Chance. Nelson hat Hunger und denkt an die Würstchen draußen. Da ist er bei Dieter am richtigen, Dieter muss seit einer Stunde Pinkeln. Der Checker gibt auch in der Würstchenpause noch eine Vorstellung, er ist eben kamerageil.

Dann kommen die Mädchen. Dieter gibt noch einen Tipp: Ihr müsst alles, was ihr habt, in die Waagschale werfen – wenn jemand dicke … hat, dann holt die raus. Kim hat tonnenweise Schminke im Gesicht. Von ihrer Performance ist Dieter beeindruckt: Noch nie habe ich eine Künstlerin gesehen, die sich in einem Jahr so verbessert hat.

Das Recall ist echt sexy, es gibt klasse Arsche und mache tiefe Einbicke machen Lust auf mehr.

Die erste 60 sind raus. Weiter sind u.a. Angeliki, der Checker, Kevin Reichmann, Naomi, Nelson, Valeria, Menowin, Kim, Maria Elena, Nina Freund, Helmut, Celine, Dirk, Manuel Hoffmann und auch Melcom.

Schon am nächsten Tag müssen die Kandidaten in Gruppen einen Song performen. In der Gruppe von Melcolm, Manuel, Nelsen und dem Checker Thomas gibt es keinen Teamgeist. Der Checker bekommt den Text nicht rein und sitzt heulend auf der Treppe.

Am zweiten Tag entscheidet die Jury sofort, wer weiter ist und wer raus fliegt. Manuel und Nelson sind beide weiter, der Checker auch.

Im Duett sollen Anastasia und Dirk Petry performen, Anastasia läßt Dirk auflaufen. Der Auftritt ist eine Katastrophe und die Wette mit Dieter verliert Dirk haushoch.

Beim Duett von Angeliki und Helmut stimmt die Chemie super, beide haben viel Spass. Nicht jeden Ton haben die beiden getroffen, wer seinen Arsch so aufs Pult drückt, bekommt auch ein Ja – meint Volker zu Angeliki. Auch der alte Knocken Helmut ist weiter, fein.

Valeria, Zemine, Andrea und Olga kommen zu allem anderen, suchen sich gegenseitig und diskutieren und es gibt Zickenkrieg. Zum Proben sind die vier Mädchen nicht gekommen. Was wird das für ein Auftritt werden? Dieter schmunzelt. Andrea (bekannt durch die Taubstummenhose), Valeria und Olga sind raus, Zemine ist eine Runde weiter.

Sarah Engels vermasselt ihren Duett-Part und bringt somit auch für Eugen Flitter das Aus.

Eine tolle Performance liefern Menowin, Joel, Ruzhdi und Mehrzad.

Eine Runde weiter sind auch Maria Elena Valencia, Kim, Maria, Kevin, Naomi, Meike, Menowin, Joel, Mehrzad, Ruzhdi, Anastasia, Dirk.

Von 35.000 angetretenen Kandidaten zu DSDS 2010 sind nach dem Recall 1 noch 35 angehende Superstars in Rennen. Jetzt heißt es Koffer packen, denn das nächste Recall findet in der Karibik statt. Das ist kein Urlaub, denn in 10 Stunden muss der nächste Song sitzen.

Von eiskalten Winter haben sich die DSDS_Kandidaten in den warmen Sommer des Südens verabschiedet. Den Checker reizen die Weiber in ihren Bikinis und ihm fallen fast die Augen raus. Bikininixen und flotte Rhythmen erwarten uns im Recall 2 am kommenden Mittwoch.

Schlagworte: , , , , ,

Kommentieren