Tritt Menowin Fröhlich zur 7. Mottoshow an?

Die 7. Mottoshow verlangt von den Kandidaten Alt gegen Neu, da fragt man sich, angesichts der vielen Berichte um Menowin Fröhlich eher, ob dieser überhaupt antritt. Dass es zwischen dem “Exknacki” und Merhzad Marashi Differenzen gab, ist nicht zu übersehen gewesen. Bei der letzten Mottoshow Balladen und Ballermann hatte Menowin auch noch einen Kommentar abgegeben mit dem sinngemäßen Inhalt, dass er sich den Sieg nicht wegnehmen lasse.

In der letzten Woche war Menowin dann verschwunden und RTL gab keine Information, außer “wer es wissen will, soll 20:15 DSDS einschalten!” Kommt Menowin Fröhlich nicht zurück, könnte Thomas ,Der Checker, wieder dabei sein! Das wäre eine echte Überraschung. Das gesamt könnte auch einfach nur “eine Masche” von RTL sein, um die  Zuschauerzahlen auf einem hohen Level zu halten. Spannend wird der Abend auf jeden Fall.

Berichtet wurde gerade zum 1. 04. über eine SMS Panne bei der Abstimmung zur letzten Mottoshow, bei der Stimmen für den Checker Thomas zu Kim gerechnet worden seien. Schminktöpfchen Kim ist an einer eitrigen Angina erkrankt, soll aber dennoch heute Abend auftreten.

Marco Schreyl, der Eiermann ist schon mal da!! Und Nina hat sich heute schick gemacht! Natürlich ist Menowin Fröhlich da und Kim pellt sich aus dem großen, pinken Ei.

Chasing Cars bringt Manuel Hoffmann gute Kritik der Jury und wieder fliegt Unterwäsche auf die Bühne.

Kim Gloss präsentiert uns zunächst das Horoskop zu Ostern. Für ihre Performance von Evacuate The Dancefloor bekommt Kim Zustimmung, nur die Stimme ist etwas schwach.

Menowin Fröhlich ist da und singt Ayo von Milow Technology – Dieter meint, Menowin tritt sein Talent mit den Füßen und ist entäuscht von ihm. Nina fehlt das Gefühl im Song.

Mehrzad Marashi weiss, dass er kämpfen muss, sein Titel Crazy von Gnarls Barkley.

Bei A Walk In The Park schafft es Manuel Hoffmann sich intensiv zu bewegen, die Jury wird es danken. Dieter Bohlen fragt sich, was sie Manuel in den Tee getan haben, dass er so toll performt.

Kim Gloss ist wieder eine Augenweide, wie ein süßes Osterei schnucklig, Yes Sir I Can Boogie passt gut zu Kim.

Menowin zappelt zu Celebration in seiner bekannten Art über die Bühne und erscheint etwas verbissen.

Den ältesten Titel der 7. Mottoshow singt Mehrzad Marashi: Unchained Melody. Nina ist hin und weg! Gute Kritik von der Jury, Volkers Herz hat geweint.

Die Zuschauer haben abgestimmt: Mehrzad Merashi ist im Halbfinale von DSDS 2010 und auch Menowin Fröhlich hat es geschafft. Der dritte Kandidat in Halbfinale ist Manuel Hoffmann.

Schlagworte: , , , ,

Kommentieren ist momentan nicht möglich.