Das dritte Halbfinale

Sechs Kandidaten sind schon sicher im Finale von Das Supertalent 2009. Heute geht das dritte Halbfinale über die Showbühne und es kommen noch vier Kandidaten weiter, drei kann das Publikum voten und aus den 21 Acts, die es bisher nicht ins Finale geschafft haben, wird die Jury um Dieter Bohlen einen weiteren Finalisten nominieren.

Für Dieter Bohlen und Bruce Darnell ist diese Final-Sendung eine besondere Herausforderung. Beide werden in den Boxring steigen und einen harten Fight austragen. Kann Poptitan Bohlen sich als Boxtitan beweisen? Immerhin wird er von Henry Maske trainert. Oder haut Darnell Dieter auf die Bohlen? Der Boxkampf ist Dieter’s Rache, weil Darnell ihn in die Arme der Rollschuhartisten getrieben hat.

Schnell geht die WM im Untergewicht zwischen Dieter the Beater und der schwarzen Gazelle mit einem KO-Sieg für den Boxtitan in der zweiten Runde zu Ende.

Mit Simly The Best von Tina Turner performt Maria Cassius als Opener im Halbfinale. In Schwarz und Weiss treten Raphael und Sébastian zu ihrer Hipp Hopp Darbietung an. Kaputzenmänner mit Fackeln bilden die Kulisse für Karin Andreev mit Ico de la luna, Dieter Bohlen meint, dass dieser Titel nicht zu Karin passt.

Fremdartig fasziniert der Kopfstimmengesang von Koshbayar und Zolzagar mit Amazing Grace, die zwei können sogar Cherry Cherry Lady singen. Aus Hölle in Niedersachsen kommen die Rocker United Four mit What A Feeling aus Fame, da rocken nicht nur  die Kühe. Das Outfit haben sich die Party-Bullen beim schwarz-weiss gefleckten Rindvieh abgeguckt.

Sängerin will Charlotta Trumann werden, die symphatische 9jährige bekommt gleich zu Beginn ihrer Performance Applaus, mit dem Titel If A Song Could Get Me You von Marit Larsen erreicht Charlotta mit viel Gefühl die Herzen der Zuschauer. Ich sehe Charlotta schon im Finale.

Und da erklingt der Buzzer für RecyKlang, ja, ist das ein Supertalent-Finalist? Bruce hält es für absolut Kacka, Dieter für lieblos. Blind auf die Welt gekommen ist Fabienne Bender, mit dem Keyboard von Bohlen und ihrer gefühlvollen Stimme hat Fabienne alle Chancen, ins Finale zu kommen. Dieter hat Fabienne ein Lächeln in die Ohren gezaubert, für Bruce ist Fabienne eine heiße Nummer.

Das Theremin ist das Instrument von Barbara Buchholz, Can You Feel The Love Tonight aus dem Musical König der Löwen der Titel von Barbara. Hannes Schwarz ist der letzte der dreißig Kandidaten der Halbfinale. Bei seiner Feuershow wird es sogar vor dem TV echt heiß. Bruce sagt, “Leute, er muus in Finale kommen, ruuf aan”. Dieter will Hannes zum Abfackeln des zuständigen Finanzamtes engagieren.

Mark Medlock bringt ein Geschenk seinen Drecksack Dieter und es gibt einen Tipp für die Supertalent Live-Show.

Im Finale zu Das Supertalent am 19. Dezember sehen wir Charlotta Trumann, Fabienne Bender und Karin Andreev.

Einen Kandidaten für das Finale kann nun die Jury von Dieter Bohlen, Sylvie van der Vaart und Bruce Darnell noch nominieren. Bohlen gibt bekannt, dass sie sich nicht einigen konnten und deshalb drei weitere Kandidaten im Finale sind. Dieter Bohlen nominiert Tamina Geuting, Bruce Darnell nimmt Hannes Schwarz mit ins Finale, Sylvie gibt Sven und Sebastian eine Chance, das Supertalent 2009 zu werden.

Schlagworte: , , , ,

Kommentieren